EltaTech Ingenieur- und Simulationsdienstleistungen GmbH - Ketsch

Qualitätsmanagement ISO 9001 EltaTech Ketsch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen zum Kunden

Bei der EltaTech Ingenieur- und Simulationsdienstleistungen GmbH mit Sitz in Ketsch (Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Württemberg) handelt es sich um ein auf induktive Erwärmung und Wärmebehandlung spezialisiertes Unternehmen.

Die Elta Tech bietet ihren Kunden in diesen Bereichen abgestimmte Lösungskonzepte in folgenden Bereichen:

  • Induktive Wärmebehandlung
    • Induktives Härten
    • Induktives Anlassen
    • Induktives Glühen
  • Induktive Erwärmung bei Warmumformung
    • Erwärmung auf Schmiedetemperatur
    • Induktive Vorerwärmung zum Extrudieren
    • Induktive Vor- und Zwischenerwärmung beim Walzen
  • Ersatzteile für Induktionsanlagen
  • Transistor-Umrichter und Generatoren
  • Engineering für Induktionsanlagen
  • Optimierung durch numerische Simulation
  • Consulting für induktive Anlagen und Prozesse

Aufgaben der Lösungsfabrik

Die Aufgabe der Lösungsfabrik bestand darin, das Qualitätsmanagement der EltaTech zu dokumentieren und auf die Zertifizierung nach ISO:2015 9001 vorzubereiten.

Die Herausforderung stand darin, die ISO 9001 Anforderungen an dieses (vorrangig) Dienstleistungsunternehmen anzupassen und so aufzubauen, dass es eine Unterstützung für das weitere Unternehmenswachstum darstellt. Ein Erfolgsgarant war dabei die aktive und engagierte Mitarbeit des Geschäftsführers am Qualitätsmanagementsystem.

 

 

 

Sie haben Fragen zu Qualitätsmanagement / ISO 9001 oder benötigen Unterstützung? Dann schreiben Sie uns gerne eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder benutzen unser Kontaktformular.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.